LEYBOLD GmbH

Adresse

Bonner Straße 498
50968 Köln
www.leybold.com

Programm

R
Werksführung: Vakuum gibt es nicht auf der Erde? – Wie also kann man Vakuum erzeugen?
18.00 + 19.30 + 21.00 + 22.30 Uhr
Dauer 75 Min

Bitte beachten
Anmeldeschluss: 26. Juni
Ab 8 Jahren

Unternehmen:

Leybold wurde 1850 in Köln gegründet und ist mit fast 170 Jahren Erfahrung im Bereich der Vakuumtechnologie einer der weltweit führenden Anbietern von Vakuumlösungen für Anwendungen in der Prozessindustrie, der industriellen Herstellung von Beschichtungs- und Analyseprozessen sowie in Bereichen der Forschung und Entwicklung.

Hochmoderne, innovative Vakuumpumpen, Komponenten, standardisierte und vollständig auf Kundenbedürfnisse zugeschnittene Vakuumlösungen und Dienstleistungen werden durch entsprechendes Zubehör wie Vakuummessgeräte und Instrumente komplementiert. Leybold Vakuumlösungen setzen Standards hinsichtlich höchster Leistungsfähigkeit und Rentabilität. Ein dichtes internationales Sales und Service Netzwerk garantiert die Nähe zum Kunden.

Programm:

Dass man mit »nichts« die großartigsten Dinge erzeugen kann, mag seltsam klingen, ist aber wahr. Edelstähle, Titan-Beschichtung für Uhren, Antireflex-Beschichtung für Brillengläser, magnetische Speichermedien, berührungsempfindliche Touchscreens, hochauflösende Vollfarbdisplays oder hochbelastbare Turbinenschaufeln für Flugzeuge: all dies wäre ohne vakuumtechnische Anwendungen nicht möglich. Im Rahmen der Nacht der Technik erhalten Besucher einen Einblick in die Produktion von Vakuumpumpen und Vakuumsystemen. In den Werkshallen können Sie modernste Fertigungstechnologie beobachten, die aus Metallen Vakuumpumpen werden lässt: von robusten Vorvakuumpumpen für industrielle Prozesse, bis hin zu hochtechnischen Turbomolekularpumpen mit Umdrehungsgeschwindigkeiten von über 70.000/ min˜— fünfmal schneller als die Turbinen eines Flugzeugs.

Für viele Anwendungsgebiete reicht eine Vakuumpumpe oder ein System aber gar nicht aus. Um zum Beispiel »luftleere« Weltraumsimulationskammern zu erzeugen, wird eine technisch anspruchsvolle Abfolge verschiedenster Vakuumpumpen benötigt. Diese Vakuumsysteme sorgen dafür, dass auf der Erde die Bedingungen des Weltraumes nachgestellt und getestet werden können. Vakuumsysteme sind also wie das Herz eines Organismus: ohne sie findet keine Produktion und kein Testprozess statt. Daher ist die Technologie von Leybold so wesentlich für den Fortschritt und ein angenehmeres Leben. Überzeugen Sie sich selbst Adresse von der Vielseitigkeit des Nichts!

Logo LEYBOLD GmbH

Adresse

Bonner Straße 498
50968 Köln
www.leybold.com

Programm

R
Werksführung: Vakuum gibt es nicht auf der Erde? – Wie also kann man Vakuum erzeugen?
18.00 + 19.30 + 21.00 + 22.30 Uhr
Dauer 75 Min

Bitte beachten
Anmeldeschluss: 26. Juni
Ab 8 Jahren