KVB — Hauptwerkstatt Schienenfahrzeuge

Adresse

Kölner Verkehrs-Betriebe AG
Hauptwerkstatt Schienenfahrzeuge
Mönchsgasse 25
50737 Köln
www.kvb-koeln.de
H 12, 15 Scheibenstraße

Programm

O
Führung durch die Hauptwerkstatt
18.00-24.00 Uhr
Beginn alle 30 Min.
Letzte Führung: 23.00 Uhr
Dauer 60 Min.

Unternehmen:

In der Hauptwerkstatt Schienenfahrzeuge führen etwa 140 Mitarbeiter die Arbeiten zur Instandsetzung an den 382 Stadtbahn- und weiteren Schienenfahrzeugen durch. Die Bahnen kommen auch zur Hauptuntersuchung hierher oder zur Beseitigung von Unfallschäden. Von der Vielzahl der Aufgaben profitieren bis zu zehn Auszubildende, die in Weidenpesch mehrere Stationen ihrer Ausbildung bei der KVB durchlaufen. Dabei wird nicht nur am ganzen Fahrzeug gearbeitet. Viele Bauteile werden einzeln aufgearbeitet und später wieder eingebaut.

Programm:

Während der Führung durch die Hauptwerkstatt — die als Werk des berühmten Architekten Wilhelm Riphahn schon heute ein Industriedenkmal ist — lernen Sie verschiedene dieser Tätigkeiten kennen. Im Rahmen der Werkstattführung blicken Sie auch auf die Dächer und unter die Böden der Stadtbahnwagen. Ganz besonders stellt die KVB Ihnen den Umbau der Stadtbahnen der Serie 2100 zu neuwertigen Stadtbahnen der Serie 2400 vor. Zuletzt erleben Sie live, wie Räder wieder rund gemacht werden.

Logo KVB — Hauptwerkstatt Schienenfahrzeuge

Adresse

Kölner Verkehrs-Betriebe AG
Hauptwerkstatt Schienenfahrzeuge
Mönchsgasse 25
50737 Köln
www.kvb-koeln.de
H 12, 15 Scheibenstraße

Programm

O
Führung durch die Hauptwerkstatt
18.00-24.00 Uhr
Beginn alle 30 Min.
Letzte Führung: 23.00 Uhr
Dauer 60 Min.