Atlas Copco Energas GmbH

Adresse

Atlas Copco Energas GmbH
Schlehenweg 15
50999 Köln
www.atlascopco-gap.com

 

Programm

R
Führung durch das Werk mit Unternehmensvorstellung und Virtual Reality Produktpräsentation

Keine Eigenanreise möglich

Anfahrt NUR über Shuttlebus ab Neumarkt
17.50 Uhr –
Führung: 18.15 Uhr
20.00 Uhr –
Führung: 20.30 Uhr
22.10 Uhr –
Führung: 22.30 Uhr
Dauer 75 Min.

Bitte beachten:
Ab 13 Jahren

Unternehmen

Atlas Copco Gas and Process mit Hauptsitz in Köln entwickelt und fertigt Turbomaschinen für die Gas- und Prozessindustrie. Das Unternehmen ist weltweit führend in der Kompressoren- und Turboexpander- Technologie, vor allem in Bezug auf innovative Produktentwicklung und Kundenservice. In den Bereichen Luftzerlegung, Öl und Gas, Chemie und Petrochemie, Flüssigerdgas und Energie-Erzeugung sind die Maschinen weltweit im Einsatz.

In seine wegweisenden Produkte fließen 30 Jahre Engineering-Expertise und industrielles Know-how ein. Doch um seine Position als Global Player zu wahren und zu erweitern, setzt das Unternehmen auch auf umfassende Projektplanung, dezidierte Service-Leistungen und einen ständigen Dialog mit den Kunden. Die Verpflichtung zur Innovation und Interaktion zahlen sich aus: Bislang hat Atlas Copco Gas and Process allein in Köln weltweit über 8.000 Maschinen geliefert. Als ausbildender Betrieb investiert Atlas Copco Gas and Process zudem in seine Zukunft.

Programm

Im Rahmen der Nacht der Technik erleben Besucher bei der Werksführung eine Welt voller spannender Kontraste: Vom GT153, dem größten Turbokompressor mit 800 Tonnen Gewicht (und damit doppelt so schwer wie ein voll beladener Airbus A340) bis zum kleinsten Turbinenlaufrad mit einem Durchmesser von gerade mal 1,2 cm wird in Köln- Sürth Innovation in allen Größen gefertigt.

In den 2011 modernisierten und erweiterten umweltfreundlichen Werkshallen können Sie miterleben, wie mit modernster Fertigungstechnologie Turbomaschinen gebaut werden und alle Stufen der Produktion beobachten. Diese sind Seite an Seite untergebracht, um nahtlose und effiziente Arbeitsabläufe zu garantieren, wenn sich unsere Techniker um die Herzstücke, darunter Laufräder und Kompressor-Einheiten, kümmern.

Erleben Sie, wie umfangreiche Simulationen und Probeläufe in einem ultramodernen Testfeld die Funktionstüchtigkeit der Maschinen auf den Prüfstand stellen, bevor diese via Schiff, Flugzeug oder Truck ihre Reise zum Kunden antreten. Übrigens ist die Technologie von Atlas Copco Energas in aller Welt im Einsatz: von Köln über Griechenland und die Innere Mongolei bis nach Neuseeland.

Logo Atlas Copco Energas GmbH

Adresse

Atlas Copco Energas GmbH
Schlehenweg 15
50999 Köln
www.atlascopco-gap.com

 

Programm

R
Führung durch das Werk mit Unternehmensvorstellung und Virtual Reality Produktpräsentation

Keine Eigenanreise möglich

Anfahrt NUR über Shuttlebus ab Neumarkt
17.50 Uhr –
Führung: 18.15 Uhr
20.00 Uhr –
Führung: 20.30 Uhr
22.10 Uhr –
Führung: 22.30 Uhr
Dauer 75 Min.

Bitte beachten:
Ab 13 Jahren