HSP Hochspannungsgeräte GmbH

Adresse

HSP Hochspannungsgeräte GmbH
Camp-Spich-Straße 18
53842 Troisdorf
www.hspkoeln.de

Programm

A
Werksführung inkl. einer Prüfung im Prüfzentrum

Keine Eigenanreise möglich

Anfahrt NUR über Shuttlebus ab Neumarkt
17.30 Uhr – Führung: 18.30 Uhr
19.00 Uhr – Führung: 20.00 Uhr
20.30 Uhr – Führung: 21.30 Uhr
Dauer 90 Min.

Bitte beachten:
Anmeldeschluss: 18. Juni 2017
Festes Schuhwerk erforderlich

Unternehmen

HSP Hochspannungsgeräte GmbH ist seit mehr als 100 Jahren ein zukunftsorientiertes Unternehmen im Bereich der Energietechnik. Als Tochterunternehmen der Siemens AG fertigt und liefert sie mit über 300 Mitarbeitern am Standort Troisdorf, südlich von Köln, Hochspannungsgeräte für den Energiesektor. Durch die konsequente Einhaltung höchster Qualitätsstandards konnte HSP sich in den vergangenen Jahrzehnten die Führung im Weltmarkt für Hochspannungsdurchführungen sichern.

Ziel des kompetenten Technologiepartners ist es, nachhaltigen Nutzen für seine Kunden zu schaffen. Um dies zu erreichen, treibt das Unternehmen mit Kompetenz und Qualität zukunftsweisende Innovationen voran. Qualität, Zuverlässigkeit und Fortschritt sind die zentralen Werte, die die Produkte und Leistungen der HSP auszeichnen.

Das Unternehmen versteht sich als Wegbereiter für das neue Energiezeitalter — mit zuverlässigen, technisch führenden Produkten.

Programm

Strom ist für unser aller Leben selbstverständlich. Doch wie funktioniert der Prozess der Stromübertragung über weite Entfernungen? Dafür sind sogenannte Durchführungen nötig. Sie sind dort gefragt, wo Leistungstransformatoren Spannungen für Verteil- und Übertragungsnetze umwandeln. Sicherlich haben auch Sie schon einmal  Durchführungen gesehen, wenn auch unbewusst. Oft erkennen Sie diese an den gerippten Außenhüllen, die aus den Gehäusen der Transformatorstationen herausragen.

Da sich von Land zu Land und von Kunde zu Kunde Ansprüche und Vorschriften ändern, ist praktisch jede Durchführung ein Einzelstück. Versagt eine wichtige Durchführung, können ganze Stromnetze ausfallen. Kunden von HSP erwarten eine Lebensdauer der Durchführungen von 30 bis 40 Jahren. Modernste, produktspezifisch ausgelegte Fertigungsverfahren, umfangreiche Prüfprogramme im Werk und ein hohes Qualitätsbewusstsein aller Mitarbeiter — so werden Sicherheit und Zuverlässigkeit der Durchführungen garantiert.

Möchten Sie wissen, wie Durchführungen aussehen? Wie diese in einzelnen Arbeitsschritten produziert und geprüft werden? Und wie aus den einzelnen Materialien ein technisch hoch entwickeltes Produkt entsteht? Dann steigen Sie in den Besucherbus und nutzen Sie während der NACHT DER TECHNIK die einmalige Gelegenheit, die HSP-Produktionsbereiche — von der Folienfertigung bis zur Funktionsprüfung im eigenen, international akkreditierten Prüfzentrum — kennenzulernen.

Logo HSP Hochspannungsgeräte GmbH

Adresse

HSP Hochspannungsgeräte GmbH
Camp-Spich-Straße 18
53842 Troisdorf
www.hspkoeln.de

Programm

A
Werksführung inkl. einer Prüfung im Prüfzentrum

Keine Eigenanreise möglich

Anfahrt NUR über Shuttlebus ab Neumarkt
17.30 Uhr – Führung: 18.30 Uhr
19.00 Uhr – Führung: 20.00 Uhr
20.30 Uhr – Führung: 21.30 Uhr
Dauer 90 Min.

Bitte beachten:
Anmeldeschluss: 18. Juni 2017
Festes Schuhwerk erforderlich