DEUTZ AG

Adresse

Ottostraße 1
51149 Köln
www.deutz.de

Programm

R
Führung durch das Technikum und die Produktion (Besichtigung von der Galerie aus)

Keine Eigenanreise möglich

Anfahrt NUR über Shuttlebus ab TH Köln Campus Deutz
17.40 Uhr – Führung: 18.00 Uhr
18.45 Uhr – Führung: 19.00 Uhr
19.45 Uhr – Führung: 20.00 Uhr
20.45 Uhr – Führung: 21.00 Uhr
21.45 Uhr – Führung: 22.00 Uhr
Dauer 120 Min.

Bitte beachten:
Ab 14 Jahren

Unternehmen

Vor mehr als 150 Jahren hoben Nicolaus August Otto und Eugen Langen mit der »N.A. Otto und Cie.« in Köln die erste Motorenfabrik der Welt aus der Taufe — die Keimzelle der heutigen DEUTZ AG. Aus der kleinen Werkstatt in der Kölner Altstadt ist einer der weltweit führenden unabhängigen Motorenhersteller geworden. Entwicklung, Konstruktion, Produktion sowie Vertrieb und Service von Dieselmotoren, das sind die Herausforderungen, die Ingenieurinnen und Ingenieure hier meistern. Die 25 kW bis 520 kW starken DEUTZ Motoren leisten ganz unterschiedliche Dienste. Sie kommen in Bau- und Landmaschinen, Energieerzeugungsanlagen, Nutz- und Schienenfahrzeugen sowie in Schiffen zum Einsatz.

Programm

Mit der Entwicklung des Viertaktprinzips legten Otto und Langen den Grundstein für die Motorisierung der Welt. Wie alles anfing, können Sie im firmeneigenen Motorenmuseum »Technikum« der DEUTZ AG erleben. Auf 600 m2 sind die Originalmodelle der DEUTZ Firmengründer zu bestaunen. Besonders interessant sind sicherlich die beiden mit Gas betriebenen Originalmotoren aus den Jahren 1867 und 1876, die noch voll funktionstüchtig sind. Wer diese Eindrücke mit der heutigen hochmodernen Technik der Dieselmotoren vergleichen will, schließt sich der Sonderführung auf der Besuchergalerie des Produktionsbereichs an. Hier bekommen Sie einen Einblick in die verschiedenen Montageschritte in der Motorenfertigung — von der Anlieferung des Materials bis zur Abholung des fertiggestellten Motors.

Logo DEUTZ AG

Adresse

Ottostraße 1
51149 Köln
www.deutz.de

Programm

R
Führung durch das Technikum und die Produktion (Besichtigung von der Galerie aus)

Keine Eigenanreise möglich

Anfahrt NUR über Shuttlebus ab TH Köln Campus Deutz
17.40 Uhr – Führung: 18.00 Uhr
18.45 Uhr – Führung: 19.00 Uhr
19.45 Uhr – Führung: 20.00 Uhr
20.45 Uhr – Führung: 21.00 Uhr
21.45 Uhr – Führung: 22.00 Uhr
Dauer 120 Min.

Bitte beachten:
Ab 14 Jahren