Nacht der Technik richtig geplant!

Mit einem Ticket durch die Nacht – in Köln, der Region und Cluster Bergisch Gladbach! Eine Erlebnisreise zu 64 Technikhotspots! Wie Sie sich am Besten auf die Nacht der Technik vorbereiten erfahren Sie hier. Diejenigen die es spontaner mögen, lassen sich einfach durch die Nacht voller Überraschungen treiben.

Ein wichtiger Hinweis!
Vorabanmeldungen mittels des Techiknachtcodes sind seit heute morgen, 23.6.2017, 0.00 Uhr nicht mehr möglich. Bitte kommen Sie zur Abendkasse an den Neumarkt oder den S-Bahnhof Bergisch Gladbach. Dort vergeben wir mehr als 1.500 reservierungsfähige Restplätze nach Verfügbarkeit. Weiterhin erwarten sie 37 reservierungsfreie Stationen zu Ihrem ganz spontanen Besuch. Auch heute abend gilt also weiter: „Alles schafft man ja doch nicht.“

 

Schritt 1
Schritt 2
Schritt 3
Schritt 4
Schritt 5
Schritt 6

Programm durchstöbern

Verschaffen Sie sich hier oder im Programmheft einen Überblick über die vielfältigen Führungsangebote, Aktionen und Rundfahrten.

Programme aussuchen

Wählen Sie aus vielen Programmpunkten jene aus, für die Sie sich am meisten interessieren! 37 Stationen bieten ein ständig geöffnetes Programm und laden Sie zum spontanen Besuch ein. 32 Stationen sind in der Kapazität beschränkt. Es erwarten Sie spannende Technik, überraschende Erkenntnisse und faszinierende Einblicke in nicht alltägliche Welten.

Ein kleiner Tipp: Nutzen Sie die Gelegenheit auch, um einen Blick auf die weniger bekannten Aussteller zu werfen. Lassen Sie sich bei Ihrer Auswahl nicht nur von großen Namen leiten.

Individuelle Route zusammenstellen

Planen Sie schon zu Hause Ihre Route durch die NACHT DER TECHNIK – ob von West nach Ost, orientiert an einem Thema oder wie die Neugierde Sie treibt.

Auf vier Buslinien in Köln und einer in Bergisch Gladbach können Sie Ihre Route zusammenstellen. Mehr als zwanzig Unternehmen werden darüber hinaus direkt mit einem Shuttlebus angefahren. Wie die Touren verlaufen, haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

Ticket kaufen

Tickets können Sie im Vorverkauf ausschließlich über KölnTicket erwerben. Hierzu stehen Ihnen die Vorverkaufsstellen, das Callcenter (0221/2801) oder der Onlineshop  hier zur Auswahl. Das Ticket berechtigt Sie zum Besuch von 37 Stationen mit offenen Programmen und in Verbindung mit einer Reservierung oder Anmeldung zum Besuch eines Programms in einer kapazitätsbegrenzten oder anmeldepflichtigen Station.

Zusatzprogramm reservieren

Mit dem Techniknacht-Code auf Ihrem Ticket können Sie sich einen Platz für ein reservierungsfähiges oder ein anmeldepflichtiges Programm kostenlos zubuchen. Bitte entnehmen Sie genauere Details zur Reservierung hier. Am Veranstaltungsabend an den Abendkassen werden die restlichen Programmplätze von reservierungsfähigen Programmen vergeben.

Nacht der Technik erleben

Am 23. Juni 2017 sind wir ab 16 Uhr an den Abendkassen und ab 17.30 Uhr an den Informationspunkten für Sie da! Wir freuen uns auf Sie!

Bleiben Sie bis dahin immer auf dem Laufenden: